50 Jahre HAZ – Queer Zürich

Vom 30. August bis zum 11. September feiern wir 50 Jahre HAZ: Zu unserem Jubiläum tun wir das, was wir am besten können: Menschen zusammenbringen. Wir wollen die Themen besprechen, die uns und euch bewegen: Wo stehen wir 2022, 50 Jahre nach Gründung der HAZ?

Wir wollen uns und euch unterhalten, uns miteinander austauschen und uns und unsere Unterstützer*innen (weiter-)bilden. Und zusammen dafür sorgen, dass lesbische, schwule, trans und/auch nonbinäre, agender, bi-, pan- und asexuelle, intergeschlechtliche, aromantische, questioning Menschen und andere Queers eine gute Zeit miteinander haben.

Wir feiern die Vielfalt in unserer Community! Viele Veranstaltungen richten sich an die weniger sichtbaren Gruppen innerhalb der Community (BTQIA) und Queers, die zusätzlich zum Queersein marginalisiert werden: Queers, die von Rassismus betroffen sind, Queers mit Behinderungen, Queers die nicht der Schönheitsnorm entsprechen.

Und natürlich werden wir feiern! Mit allen, die Lust auf queeres Leben in Zürich haben, die neugierig sind und uns dabei helfen wollen, die Situation queerer Menschen zu verbessern.

30.8. bis 11.9.2022
Workshops, Podien, Gesprächsrunden, Znacht, Brunch, Party, Film, Literatur und Begegnung. Wochentags ab 18 Uhr, am Wochenende mehr.

Wir arbeiten fieberhaft am Programm und schalten es nach und nach hier auf.

Pin It on Pinterest

Share This