Arbeiten mitten in Zürich, im Herzen der LGBTQIA+-Community! Wir schreiben unsere Geschäftsstelle aus.

Per Anfang März oder nach Vereinbarung suchen wir eine

Soziale und engagierte Persönlichkeit für Geschäftsführung, Community Management und Kommunikation, 40–50%

Aufgaben

  • Erste Ansprechperson des Vereins
  • Unterstützung von Geschäftsleitung und Vorstand
  • Community Management, insb. Koordination und Unterstützung der Arbeitsgruppen
  • Interne und externe Kommunikation (Website, Newsletter, Social Media, Medienarbeit)
  • Vorbereitung und Protokollieren von Sitzungen, Organisation von Veranstaltungen
  • Sekretariat, Administration, Vereinsbuchhaltung, Memberwesen
  • Kampagnen- und Projektarbeit
  • Fundraising und Reporting

Anforderungen

  • Identifikation mit HAZ – Queer Zürich und ihren Zielen
  • du bist selbst lesbisch, bi, pan, schwul, trans, non-binär oder anderweitig queer
  • hohe Sozialkompetenz, Erfahrung und Motivation für Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen
  • selbständiges, strukturiertes und flexibles Arbeiten
  • gute Vernetzung in der queeren Community, Vernetzung in anderen marginalisierten Communities ist von Vorteil
  • sehr gute kommunikative Fähigkeiten und stilsicheres Deutsch
  • Interesse für queere Themen, Politik und Gesellschaft

Wir bieten dir ein vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten, in dem du deine Fähigkeiten einbringen und weiterentwickeln kannst, und einen Arbeitsplatz im Regenbogenhaus Zürich.

Wir freuen uns auf deine elektronische Bewerbung bis 18.1.2023 an [email protected]

Die Bewerbungsgespräche finden am Freitag, 20.1.2023 in Zürich statt.

Hier ist die Ausschreibung auch noch als pdf zu finden: https://www.haz.ch/dateien/2022/12/HAZ_Stellenausschreibung_2023.pdf

Pin It on Pinterest

Share This