News

In Bewegung - HAZ-News Nr. 2

Es sind bewegte Zeiten, liebe HAZ-Freund*innen!

 

Neue Initiativen entstehen, in Sachen Gleichstellung bewegen wir uns nach vorn und neben Bedrückendem gibt es auch gute Neuigkeiten in den LGBTQ-News. Und auch wir, die HAZ, bleiben in Bewegung:

 

HAZ-News

 

Regenbogenhaus: Am 9. März findet der nächste Roundtable statt! Interessiert was hinter dem Projekt Regenbogenhaus steht? Dann bist du herzlich eingeladen zur Info- und Diskussionsveranstaltung. 19 Uhr in der HAZ, Sihlquai 67, 8005 Zürich.

 

LBT*-Stammtisch: Unsere Lesbenberatung wird ab März jeden Monat beim FreitagsCentro sein - für Lesben, bisexuelle, trans Frauen* und Leute, die sich nicht binär verorten - und die Lust haben, mit anderen zu plaudern. Mit den Herren* vom FreitagsCentro zu reden, ist auch nicht verboten! ;-) Wir freuen uns auf gemütliche Abende bei sehr günstigem Essen und Getränken. Ab 10. März, 19.30 Uhr, Sihlquai 67, 3. Stock. Keine Anmeldung nötig. Neue Leute jeden Alters sind herzlich willkommen!

 

HAZ Outdoor: Wer nicht länger hinter dem Ofen hocken will, geht mit auf die wunderschöne Schneeschuhwanderung in die St. Galler Voralpen: Entlang der Säntis Nordwand, quer übers Toggenburg und bis fast zum Walensee. Sa/So 25./26. Februar 2017. Infos und Anmeldung unter http://www.haz.ch/Outdoor.htm

 

warmer mai: Du willst, dass deine Veranstaltung, die mit LGBTQ und Kultur zu tun hat, auf unseren Flyer kommt? Dann schicke uns bis Ende Februar das wann, was, wo an info@warmermai.ch!

 

LGBTQ-News

 

Schweden: Ende Januar hat Schweden entschieden, trans Menschen nicht länger als psychisch krank zu anzusehen. Die Sichtweise, dass Trans* eine Krankheit oder psychische Störung ist, ist bereits länger überholt. Malta hatte als erstes europäisches Land  diesen Schritt getan, Dänemark war Anfang Januar gefolgt.

Hate Crime: Das Hate-Crime-Projekt hat erste, eindrückliche Zahlen veröffentlicht. In den ersten beiden Monaten der "Meldestelle für homo- und transphobe Gewalt" wurden 100 Übergriffe auf LGBTQ-Personen angezeigt.

Schul-Gruppen: Wie du eine queere Jugendgruppe gründen kannst, das kannst du mit Gleichgesinnten von der Milchjugend am 18. Februar ab 14 Uhr in Olten, Tannwaldstrasse 62, lernen und diskutieren! Trau dich!

Anti-Rassismus-Strafnorm: Die Rechtskommission des Nationalrats hat die Bundesverwaltung beauftragt, einen Entwurf zur Änderung des Strafgesetzbuchs auszuarbeiten, der nicht nur die Diskriminierung aufgrund der sexuellen Orientierung, sondern auch aufgrund der sexuellen Identität unter Strafe stellt.

 

#MakeSwitzerlandPink: Der Woman's March hat eine weltweite Solidarisierung mit Frauen* und Minderheiten ausgelöst. Dieses Momentum greift der Hashtag #MakeSwitzerlandPink auf. Dabei greift er weiter. Ja, es geht um Frauen*rechte, aber ebenso generell um Geschlechtergerechtigkeit und Gleichwertigkeit von sexuellen Orientierungen und Identitäten. Um Gleichheit und Freiheit für alle.

Russland: Der EMGR hat die Demonstrationsverbote für LGBTQ-Anliegen als Verstoss gegen die Menschenrechtskonvention gewertet. Am Dienstag gab es in Strassburg ein entsprechendes Urteil. In der Schweiz möchte die Initiative "Schweizer Recht statt fremde Richter" die Schweiz künftig dem Urteil solcher internationaler Gerichte entziehen. (Quelle: gayradio.lgbt)

Veranstaltungstipps

12. Februar // Sie zum Beispiel // Frauen*zentrum Babachinchin
Zwei Frauen-Lesben-Aktivistinnen seit den 70er Jahren, Madeleine Marti und Brigit Keller, im Gespräch in der Reihe "Sie zum Beispiel". Mattengasse 27.

17. Februar // Poly-Gesprächsgruppe // HAZ Centro
Du liebst und lebst Beziehung mit mehreren Menschen? Oder denkst darüber nach, das zu tun? Egal, welches Geschlecht du und deine Partner*innen haben: In der HAZ-Gesprächsgruppe kannst du dich zum Thema austauschen. Komm vorbei! Sihlquai 67, 3. Stock, 19 Uhr.

18. Februar // Queer Movie Night // queermigs@haz.ch
5 p.m. on Saturday Queermigs, the group of LGBTQ migrants in Switzerland, will show a surprise movie. Ask queermigs@haz.ch for the location. The Movie Night starts after our Welcome Café for Queer Refugees (begin 2 p.m). Join us if you wanna make friends!

22. Februar // Trans*-Gesprächsgruppe // HAZ Centro
Ab 19 Uhr. Gesprächsgruppe für alle Interessierten trans Menschen. Sihlquai 67. 3. Stock.

Medienschau

Opfer von Hate Crimes berichten:
http://www.watson.ch/!476460823

Zum gelockerten Blutspendeverbot für Schwule:
http://www.aargauerzeitung.ch/leben/gesundheit/keiner-verzichtet-auf-sex-wegen-einer-butspende-130899850

Ein toller TV-Spot zum Thema Schubladen und Vielfalt:
https://www.facebook.com/zukar4u/videos/1876524092626398/

Eine sehenswerte Doku über das Thema Intersex im ORF (bis 15.2. in der Mediathek)
http://tvthek.orf.at/profile/Am-Schauplatz/1239/Am-Schauplatz-Weder-Frau-noch-Mann/13913655

 

Und das war's! Bis zum nächsten Neuigkeiten-Mail!